Gemeinderatssitzung am Montag 30.Mai 2022 im Gemeindehaus Unzenberg

Sitzung des Ortsgemeinderates

Am Montag dem 30. Mai 2022 findet um 19.00 Uhr im Gemeindehaus Unzenberg eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt.

Tagesordnung:

Öffentliche Sitzung:

1. Bürgerfragestunde
2. Annahme der Niederschrift vom 07.03.2022
3. Beratung und Beschlussfassung über die Haushaltssatzung und den
Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2022
4. Bestätigung einer Eilentscheidung – Nachtragsangebot über Tiefbau- und Sockelarbeiten
am Gemeindehaus
5. Auftragsvergabe statische Berechnungen im Rahmen des Umbaus der Wohnungen im
Gemeindehaus
6. Anpassung Energiesparrichtlinie OG
7. Anträge Energiesparrichtlinie OG
8. Beteiligungsverfahren zur Änderung des Landesentwicklungsprogramms (Vierte Teilfort-
schreibung LEP IV)
9. Verschiedenes

Nichtöffentliche Sitzung

1. Annahme der Niederschrift vom 07.03.2022
2. Pachtangelegenheiten
3. Grundstücksangelegenheiten
4. Verschiedenes

Öffentliche Sitzung:

Bekanntgabe der Beschlüsse aus der nichtöffentlichen Sitzung

Es gilt die aktuelle Coronabekämfungsverordnung.
Maske ist erwünscht !

Norbert Aßmann
Beigeordneter

Vertretung des Ortsbürgermeisters Dietmar Klein

Der Ortsbürgermeister Dietmar Klein ist vorübergehend nicht erreichbar.

Für diese Zeit übernimmt der 1.Beigeordnete Norbert Aßmann,Tombacher Str.3, die Vertretung

des Ortsbürgermeisters.

Herr Norbert Aßmann ist zu erreichen unter der Tel.-Nr: 06763 -3912

Gemeinderatssitzung am Montag , 25. April 2022 im Gemeindehaus Unzenberg

Sitzung des Ortsgemeinderates

Am Montag dem 25. April 2022 findet um 19.00 Uhr im Gemeindehaus Unzenberg eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt.

Tagesordnung:

Öffentliche Sitzung:

1. Bürgerfragestunde
2. Annahme der Niederschrift vom 07.03.2022
3. Beratung und Beschlussfassung über die Haushaltssatzung und den
Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2022
4. Antrag Energiesparrichtlinie OG
5. Anpassung Energiesparrichtlinie OG
6. Verschiedenes

Nichtöffentliche Sitzung

1. Annahme der Niederschrift vom 07.03.2022
2. Grundstücksangelegenheiten
3. Verschiedenes

Es gilt die aktuelle Coronabekämfungsverordnung.
Maske ist erwünscht !

Dietmar Klein
Ortsbürgermeister

Vorhaben Orte der Nachhaltigkeit

Orte der Nachhaltigkeit

Sehr geehrte Damen und Herren,
am 29. März 2022 haben wir, die drei kommunalen Spitzenverbände und das
Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration, das Vorhaben „Orte der
Nachhaltigkeit“ gestartet.
Warum ist uns das so wichtig? Die Ressourcen unserer Erde sind endlich und auch unsere Kinder und Enkel brauchen eine lebenswerte Welt.
Bereits heute leben auch bei Ihnen Menschen sehr bewusst und leisten ihren Beitrag zur Erreichung nachhaltiger Produktions- und Konsummuster. Aber viele tun dies im Verborgenen. Oder es wissen nur die Menschen vor Ort – zum Beispiel Sie – Bescheid.
Alle Verbraucherinnen und Verbraucher in Rheinland-Pfalz sollten aber wissen, was möglich ist und wie es möglich ist. Daher sollen die tollen neuen Entwicklungen sichtbar gemacht und ausgezeichnet werden.
Dafür brauchen wie Ihr Hilfe. Bitte berichten Sie von Ihren „Orten der Nachhaltigkeit“ und schlagen diese für eine Auszeichnung vor.
Und bitte machen Sie das Projekt in Ihrer Gebietskörperschaft bekannt. Denn auch alle Bürgerinnen und Bürger sind aufgerufen, sich an der Aktion zu beteiligen und Vorschläge einzureichen.
Was verstehen wir unter einem „Ort der Nachhaltigkeit“? Orte der Nachhaltigkeit sind Orte, an denen schon heute so konsumiert und gelebt wird, dass sowohl heutige als auch zukünftige Generationen ihre Bedürfnisse erfüllen können und dabei die Belastbarkeitsgrenzen der Erde nicht gefährden. An diesen Orten schonen Bürgerinnen und Bürger natürliche Ressourcen, in dem sie zum Beispiel • eine gute Idee umgesetzt haben, um Produkte zu tauschen oder zu teilen. Dies kann Werkzeug sein, ein regelmäßiges Angebot zum Kleidertausch oder ein food sharing-Angebot,
• ein Repair-Cafe oder eine Fahrradwerkstatt, die von Ehrenamtlichen betrieben
werden und Menschen dabei helfen, Gebrauchsgegenstände zu reparieren und
instand zu halten,
• eine Kommune oder Bürgerinitiative, die mit einem Transportdienst oder
ausleihbaren Lastenfahrzeugen Menschen vor Ort den Einkauf auf dem
regionalen Wochenmarkt mit Lebensmitteln oder Dingen des alltäglichen
Bedarfs erleichtert,
• Bürgerinnen und Bürger, die ihren Garten oder Ackerfläche für Kindergärten oder Schulen oder anderen Menschen zur Verfügung stellen, damit diese selbst Obst und Gemüse anbauen können,
• Menschen, die neue Wege gehen, Energie zu erzeugen und zu nutzen,
• Menschen, die sich zusammentun, um gemeinsam Dinge zu finanzieren, die die Ressourcen unserer schönen Heimat schonen, oder auch
• Initiativen, die sich gegen Verschwendung und Vermüllung engagieren.
Die eingereichten Vorschläge werden von Vertreterinnen und Vertretern der
kommunalen Spitzenverbände sowie meines Ministeriums ausgewertet. Die
Auszeichnungen werden in Abstimmung und im Beisein von Ihnen von mir persönlich oder einem meiner Staatssekretäre im Rahmen eines Termins vor Ort in Ihrer Kommune überreicht. Ich bin mir sicher, dass wir ganz viele tolle Ideen und „Orte der Nachhaltigkeit“ zum Nachdenken oder Mitmachen kennenlernen und sichtbar machen können. Schicken Sie es uns per E-Mail, ihre Kontaktdaten ,und Ideen zum Thema Orte der Nachhaltigkeit,
an: NachhaltigeOrte@mffki.rlp.de
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Gemeinderatssitzung am Montag, 07.März 2022 Gemeindehaus Unzenberg

Sitzung des Ortsgemeinderates

Am Montag dem 07. März 2022 findet um 19.00 Uhr im Gemeindehaus Unzenberg eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt.

Tagesordnung:

Öffentliche Sitzung:

1. Bürgerfragestunde
2. Annahme der Niederschrift vom 13.12.2021
3. Sachstand Sanierung Gemeindehaus(alter Teil)
4. Anträge Energiesparrichtlinie OG
5. Anpassung Energiesparrichtlinie OG
6. Verschiedenes

Nichtöffentliche Sitzung

1. Annahme der Niederschrift vom 13.12.2021
2. Verschiedenes

Aufgrung der Pandemieregelung sind bis zu 3 Besucher zugelassen.
Es gilt für alle Teiln. die 3G-Regel.
Getestete müssen ein Zertifikat vorlegen.
Wir bitten um Beachtung.

Dietmar Klein
Ortsbürgermeister

Abfallbroschüre ” KOMpost 2022″ in Unzenberg nicht ausgeteilt!

WICHTIGER HINWEIS!
Abfallkalender in Unzenberg
Die Rhein-Hunsrück Entsorgung (RHE) teilt mit, dass in Unzenberg leider keine Abfallbroschüre „KOMpost 2022“ ausgeteilt wurde. Der Abfallkalender für 2022 wird nachträglich zeitnah an alle Haushalte ausgeteilt.
Die Abfallbroschüre mit Informationen rund um die Abfallentsorgung kann bei der Kreismülldeponie Kirchberg angefordert werden. Alle weiteren Informationen und der Abfallkalender für 2022 können auch individuell für die eigene Adresse auf der Homepage der RHE unter https://www.rh-entsorgung.de aufgerufen und ausgedruckt werden.
Wir bitten den Fehler zu entschuldigen und wünschen nachträglich allen Bürgerinnen und Bürgern ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr.
Weitere Informationen erhalten Sie bei der RHE unter 0 67 63/ 30 20 0 oder schreiben Sie eine E-Mail an: info@rh-entsorgung.de.

Bürgermeisterwahl und Mehrheitswahl Gemeinderat Unzenberg am 26.Mai 2019

Ortsbürgermeister und Gemeinderatswahl der Ortsgemeinde Unzenberg am 26.Mai 2019

Der Wahlausschuss der Ortsgemeinde Unzenberg hat in seiner Sitzung am 28.05.2019 das Ergebnis der Wahl des Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde Unzenberg wie folgt festgestellt.

Zur Wahl des Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde Unzenberg am 26.05.2019 waren 343 Personen wahlberechtigt,davon haben 236 Personen gewählt.Die Stimmabgabe von 230 Wählerinnen und Wähler war gültig,die von 6 Wählerinnen und Wählern ungültig.

Auf den Bewerber entfielen folgende Stimmzahlen:

Klein , Dietmar 197 Ja Stimmen 85,7 %

Klein , Dietmar 33 Nein Stimmen 14,3 %

Damit ist Herr Dietmar Klein mit 85,7 % zum Ortsbürgermeister der Gemeinde Unzenberg gewählt.

Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung am 28.05.2019 das Ergebnis der Wahl zum Gemeinderat der Gemeinde Unzenberg wie folgt festgestellt.

Zur Gemeinderatswahl waren 343 Personen wahlberechtigt,davon haben 225 Personengewählt.Die Wahlbeteiligung betrug 65,6 %.Die Stimmabgabe von 199 Wählerinnen und Wählern war gültig, von 26 Wählerinnen und Wählern war ungültig.
Alle Seiten anzeigen….
Mit Cursor auf Überschrift Bürgermeisterwahl und Mehrheitswahl ….. klicken……

Unzenberg im Fernsehen SWR — Hierzuland — 12 Februar 2019

Filmbeitrag am 12. Februar  um 18:45 Uhr  in  SWR  Landesschau

Schon seit mehreren Jahren sendet das SWR Fernsehen in der Reihe “Hierzuland” liebevoll ausgesuchte Ortsporträts.

Ein sechseinhalb Minuten langer Filmbeitrag über die Ringstraße in der  Ortsgemeinde Unzenberg läuft am Dienstag, den 12 .Februar ab 18:45 Uhr innerhalb der Landesschau Rheinland-Pfalz.

Energiesparrichtlinie der Ortsgemeinde Unzenberg

Der Ortsgemeinderat Unzenberg hat sich zum Ziel gesetzt, wie viele andere Gemeinderäte auch, den Energieverbrauch in ihren Gemeinden zu senken. Dieses Ziel dient dazu, wertvolle Ressourcen zu schonen und die Umwelt von klimaschädlichen Emissionen zu entlasten. Die Bürger sollen bei der Umsetzung dieses Zieles von der Ortsgemeinde aktiv unterstützt werden.

Seniorenbeauftragte Ortsgemeinde Unzenberg

Die Aufgaben einer Seniorenbeauftragten für die Ortsgemeinde Unzenberg wurden Frau Helga Weitzel, Ratsmitglied im Gemeinderat Unzenberg, übertragen. Sie wurde am 20.10.2014, im Rahmen der öffentlichen Gemeinderatsitzung gewählt.