Ortslage Unzenberg für Verkehr am 17. und 18. August 2022 gesperrt!

Vollsperrung der Ortsdurchfahrt am 17.08. und 18.08.2022

Wegen teilweiser Erneuerung des Straßenbelages wird die L 228 im Bereich der Ortsdurchfahrt der Ortsgemeinde am 17.08. und 18.08.2022 voll gesperrt.

Für den Durchgangsverkehr wird eine Umleitung von Heinzenbach über Biebern, Nannhausen, Nickweiler zum Ortsteil Bahnhof in Unzenberg und zurück, eingerichtet und ausgeschildert.

Für die Anwohnerinnen und Anwohner ist mit erheblichen Verkehrsbehinderungen in der Ortsdurchfahrt, hier der Göbenhausener Straße und der Hauptstraße, zu rechnen. An 6 Stellen dieser beiden Straßen wird der obere Straßenbelag abgefräst und ein neuer Belag aufgebracht. Um welche Teile der Straßen es sich handelt, ergibt sich aus den grünen Markierungen auf den Straßen. Während der Arbeiten werden diese Stellen unpassierbar sein. Zu welchen Zeiten an den beiden Tagen es unpassierbare Stellen gibt, kann nicht vorausgesagt werden. Es ist daher auch nicht möglich, den Bürgerinnen und Bürgern zu empfehlen wann und wie sie in Richtung Simmern und Kirchberg fahren können.

Die ortskundigen Anwohnerinnen und Anwohner werden aber wissen, wie sie über die Raiffeisenstraße Richtung Kirchberg oder über die Tombacher Straße nach Biebern und weiter in Richtung Simmern kommen. Diese Alternativen sind allerdings wie sonst auch, auf eigenes Risiko und eigene Gefahr.

Wer an diesen beiden Tagen nicht unbedingt fahren muss, sollte sein Auto in der Garage lassen und zu Hause den Sommer genießen.

Wir hoffen, dass sich die Probleme an diesen beiden Tagen in Grenzen halten, oder es überhaupt keine Probleme gibt

(mehr …)

Wahl der/des Ortsbürgermeisterin / Ortsbürgermeisters Unzenberg

Wahl der/des  Ortsbürgermeisterin / Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde Unzenberg

Am Sonntag,dem 25.09.2022 von 8 bis 18 Uhr findet die Wahl der /des Ortsbürgermeisterin/ Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde

Unzenberg statt.

Am Sonntag ,dem 09 10 2022 von 8 bis 18 Uhr die etwaige Stichwahl statt.

Die Wahlvorschläge bedürfen  keiner Untertstützungsunterschriften nach §16 KWG ,da die Gemeinde Unzenberg weniger als 500

Einwohner hat (§16 Abs.2 Satz 1KWG).Dies gilt auch für Einzelbewerber nach §62 Abs.3KWG.

In einem Wahlvorschlag zur Wahl der/des Ortsbürgermeisterin/Ortsbürgermeisters darf nur eine Bewerberin oder ein Bewerber

benannt werden.

Der vollständige unterzeichnete Wahlvorschlag soll mit den erforderlichen Anlagen möglichst frühzeitig bei der zuständigen

Wahlleiterin oder dem zuständigen Wahlleiter

Norbert Aßmann

Tombacher Str.3

55483 Unzenberg

oder bei der zuständigen

Verbandsgemeindeverwaltung

Marktplatz 5

55481 Kirchberg

eingereicht werden.Die Einreichungsfrist läuft am 48.Tag vor der Wahl ab,das ist

am Montag , dem 08 08 2022, 18 UHR

Vordrucke für Wahlvorschlag,Niederschrift über die Benennung der Bewerberin oder des Bewerbers,Zustimmungserklärung der

Bewerberin oder des Bewerbers und Bescheinigung der Wählbarkeit der Bewerberin oder des Bewerbers sind bei der zuständigen

Verbandsgemeindeverwaltung gegen Kostenerstattung erhältlich.

Unzenberg,den 05 07 2022

Norbert Aßmann

(mehr …)

Amtsniederlegung Ortsbürgermeister Unzenberg

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

nach reiflicher Überlegung, habe ich mich dazu entschlossen, mein Amt als Ortsbürgermeister der Gemeinde Unzenberg zum 31. Juli 2022 niederzulegen.

Durch einen schweren Schicksalsschlag in meiner Familie und den damit einhergehenden Umständen, kann ich dieses Ehrenamt nicht weiter ausüben.

Ich bedanke mich vielmals bei all denjenigen, die mir in meiner über zehnjährigen Amtszeit ihr Vertrauen geschenkt haben und wünsche meiner Nachfolgerin/meinem Nachfolger alles Gute.

(mehr …)

Insektenhotel Unzenberg – Wir helfen der Natur

Insektenhotel Unzenberg am Fußweg 

Das schöne Insektenhotel wurde voriges Jahr im Juli 2021 im Beisein von vielen Kindern aus Unzenberg am Fußweg zum Friedhof eröffnet.

Mit ihren eigenen selbstgebastelten und farbenfrohen 6 – eckigen Waben haben die Kinder die große Wandtafel damit zugebaut.

Jetzt wurde noch der Rest der Arbeiten gemacht und 4 große runde Scheiben mit je einer Stütze befestigt. Auf jeder einzelnen Scheibe kann man sich jetzt genau über die

  • Vogelarten
  • Schmetterlinge
  • Bewohner im Insektenhaus
  • Bienen

durch Drehen der Scheiben genau informieren.

Dieses schöne Insektenhotel, das einen zentralen Platz hat, wird gerne bei Spaziergängen zum Treffpunkt gemacht. Man kann sich dann auf die vorhandenen 2 Holzbänke setzen, um das rege Treiben der Bienen, Schmetterlinge und Bewohner des Insektenhotel zu beobachten.

(mehr …)

Neue Parkplätze für Gemeindehaus und Turnhalle

 Parkplätze für Gemeindehaus und Turnhalle

Zur Zeit finden umfangreiche Erd- und Pflasterarbeiten entlang der Tombacher Str. oberhalb des Gemeindehauses statt.

Da die alten Parkflächen nicht mehr ausreichend waren und sich auch in einem schlechten baulichen Zustand befanden, wurde vom Gemeinderat der OG Unzenberg beschlossen, die Parkplätze von Grund auf zu erneuern.

Bei der Vorplanung wurde auch darauf geachtet, dass auch „Behindertengerechtes Parken“    an manchen Parkplätzen möglich ist.

Nach Fertigstellung der Baumaßnahme dürfte in Zukunft bei Veranstaltungen ausreichend

Parkplätze vorhanden sein.

(mehr …)

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2022

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger

ein ereignisreiches Jahr 2021 geht zu Ende.

Die Corona-Pandemie hat den Alltag auch dieses Jahr weiterhin beeinflusst. Wieder mussten viele Veranstaltungen der Gemeinde und unseren Vereinen abgesagt werden oder konnten nur beschränkt stattfinden.

Vielleicht können wir die Pandemie durch hohe Impfquoten in den Griff bekommen, um uns und unsere Mitmenschen zu schützen. An Impfstoff und Impfgelegenheiten mangelt es ja in diesem Jahr nicht. Zeigen wir uns solidarisch.

Auch die verheerenden Überschwemmungen in ganz Deutschland und besonders die Flutkatastrophe im Sommer im Ahrtal hat viele Menschen  das Leben gekostet und um ihr Hab und Gut gebracht. Unsere Gemeinde und viele tausend andere Spender haben ihren Obolus geleistet um den unschuldig in Not geratenen Menschen zu helfen.

(mehr …)

Weihnachtsbaumschmücken 2021 , anders als in anderen Jahren!

Weihnachtsbaumschmücken  …. ,  anders wegen  Pandemie !

Und wieder hat die Pandemie alles im Griff, auch das alljährliche Baumschmücken der Kinder musste

erneut ausfallen.

Doch trotz allem wurde fleißig gebastelt , um den Baum der Dorfmitte zu schmücken.

Die Werke wurden kontaktlos in einer Abgabebox gesammelt und aufgehängt, ein paar fleißige Wichtel nahmen das Aufhängen

auch selbst in die Hand.

(mehr …)

Jahresausflug Mittwochstreffen am 06 November 2021

Jahresausflug der Gruppe Mittwochstreffen 

Am vergangenen Samstag machte die Gruppe Mittwochstreffen ihren diesjährigen Jahresausflug. Geplant waren eine Halbtagesfahrt mit dem Bus und ein gutes Mittagessen; also viel gucken, gut essen und nach langer Corona-Pause endlich wieder einmal miteinander erzählen.

Um ½ 11 Uhr ging es in Unzenberg los und … wie eine Redensart sagt „wenn Engel reisen, dann lacht der Himmel“ und … er lachte den ganzen Tag über.

Offenbar waren in unserer kleinen Reisegesellschaft viele, viele Engel, denn das Wetter hätte schöner nicht sein können.

Gemächlich fuhren wir über Landstraßen unserem Ziel, dem Rochusberg in Bingen, entgegen.

Dort, ganz in der Nähe der Rochuskapelle, erwartete uns im Hildegardforum ein Buffet, das nichts nichts zu wünschen übrig lies.

Im Anschluss an das Essen blieb es dann jedem überlassen, im Forum sitzen zu bleiben, oder die nahegelegene Rochuskapelle zu besichtigen und an der dortigen Führung teilzunehmen.

Dank des wunderschönen Wetters konnte man auch die Umgebung der Rochuskapelle erkunden,  die nahe gelegene Bethlehemkapelle bewundern oder durch Baumlücken hindurch auf die andere Rheinseite und das Niederwalddenkmal schauen.

Mit Kaffee und Kuchen beendeten wir schließlich unseren Besuch auf dem Rochusberg.

(mehr …)