Unzenberger wieder dabei bei den Karnevalsumzügen….

Unzenberger bei den Karnevalsumzügen   in Simmern, Kirchberg, Kirn und Sohren

Unzenberg war bei den Karnevalsumzügen  durch einen Motivwagen gebaut vom Jugendraum, und wie jedes Jahr auch wieder mit Fußgruppen vertreten.

An folgenden Umzügen wurde teilgenommen:

Start war am Samstag in Simmern, danach Sonntag in Kirchberg, Montag in Kirn und am Dienstag zum Abschluss in Sohren.

Da die Vorgaben für einen Wagen (TÜV, Betriebserlaubnis) in diesem Jahr noch umfangreicher wurden, ist dies schon eine enorme Leistung vom Jugendraum nach wochenlanger Arbeit den Umzugswagen den aktuellen TÜV- Bestimmungen anzupassen bzw. umzubauen.

(mehr …)

Sternsingeraktion 2024 in Unzenberg

Sternsinger in Unzenberg trugen den Segen von Haus zu Haus und sammelten Spenden

Unter dem Motto:

„Gemeinsam für unsere Erde – in Amazonien und weltweit“

waren auch dieses Jahr, am Dreikönigstag, die Sternsinger in Unzenberg

unterwegs und sammelten Spenden zum Erhalt des Regenwaldes und zugunsten der

armen Kinder in Amazonien.

(mehr …)

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2024

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

das Jahr 2023 neigt sich langsam dem Ende zu und auch dieses Jahr war ein sehr herausforderndes für die Ortsgemeinde. Die Bauarbeiten am Gemeindehausvorplatz konnten bis auf kleine Nacharbeiten endlich abgeschlossen werden. Trotz teils erheblichen Kostensteigerungen geschuldet durch die hohe Inflation und unvorhersehbare Probleme, kann die Ortsgemeinde stolz auf ihren neuen Platz sein.

Nach dreijähriger Abstinenz veranstalteten wir wieder einen Gemeindetag, bei herrlichem Sommerwetter konnten wir viele Bürgerinnen und Bürger im Gemeindehaus begrüßen. Auch unser neuer Verbandsbürgermeister Peter Müller war anwesend und berichtete aktuelles aus der VG. Unterm Strich war es eine gelungene Veranstaltung und wir freuen uns darauf wieder jährlich einen Gemeindetag abhalten zu können.

Leider gibt es nicht nur positives zu Berichten. Unser Bürgermeister Norbert Aßmann kann aus bekannten Gründen sein Amt nicht mehr ausüben. Norbert ist seit Jahrzehnten Mitglied im Gemeinderat und viele Jahre als 1. Beigeordneter tätig gewesen. Er stand seiner Ortsgemeinde immer mit Rat und Tat zur Seite und verdient unseren höchsten Respekt und Anerkennung. Er übernahm in der aktuellen Legislaturperiode das Amt des Bürgermeisters von Dietmar Klein der sein Amt niederlegte und wollte es bis zur nächsten Kommunalwahl im Juni 2024 fortführen, aber wie so oft im Leben kam es anders. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Norbert für die bis dato geleistete Arbeit für die Ortsgemeinde Unzenberg bedanken. Wir wünschen ihm alles erdenklich Gute!

Zum Jahresende wollen wir mit euch gerne nochmals zusammenkommen. Am Samstag, dem 23.12.2023 veranstalten wir auf unserem schönen neuen Gemeindehausplatz einen kleinen Weihnachtsumtrunk. Bei Glühwein, Punsch, Waffeln, Bratwurst und anderen Leckereien möchten wir eine besinnliche Zeit verbringen und den doch meist stressigen Alltag ein wenig vergessen. Ihr seid alle dazu recht herzlich eingeladen.

Zum Schluss bedanke ich mich bei allen Bürgerinnen und Bürgern für die geleistete Arbeit in oder für die Ortsgemeinde. Bedanken möchte ich mich auch bei allen Vereinen oder Institutionen der Ortsgemeinde, die unser Dorfleben durch ihre tägliche Arbeit bereichern und am Leben erhalten.

Auf diesem Wege wünschen wir Euch und euren Familien fröhliche Weihnachten, viel Glück, Frieden und alles Gute im neuen Jahr 2024.

Gemeinderat und 1. Beigeordneter

(mehr …)

Weihnachtsumtrunk am Samstag 23. 12. 2023 vorm Gemeindehaus Unzenberg

Einladung zum Weihnachtsumtrunk

Liebe Unzenberger,

am 23.12.2023 treffen wir uns ab 15 Uhr am Tannenbaum vor dem Gemeindehaus. Bei Glühwein, Punsch, Waffeln und andere Leckereien wollen wir uns gemeinsam auf Weihnachten einstimmen. Hierzu seid ihr alle herzlich eingeladen! Bringt bitte eure Tassen mit. Wir werden auch eine Spendenbox für einen guten Zweck aufstellen. Es freuen sich auf euch die Feuerwehr und der Gemeinderat.
Andreas Kasper, 1. Beigeordneter

(mehr …)

Weihnachtsbaumschmücken mit den Kindern aus Unzenberg

Die Kinder aus Unzenberg schmücken den Weihnachtsbaum

Auch in diesem Jahr kurz vor dem ersten Advent kamen viele Kinder mit ihrem selbstgebastelten Baumschmuck zum Gemeindehaus, um den Tannenbaum in einen wunderschönen Weihnachtsbaum zu verwandeln.

Mit Liedern und einer Weihnachtsgeschichte stimmten wir uns auf die Weihnachtszeit ein.

Bei Punsch, Glühwein, Plätzchen und Bratwurst verweilten wir bei kaltem Winterwetter und bestaunten den Weihnachtsbaum im Lichterglanz.

Bevor es dann nach Hause ging, erhielt jedes Kind noch ein kleines Geschenk von der Ortsgemeinde.

Vielen Dank an alle Kinder und Teilnehmer sowie der Feuerwehr und dem Gemeinderat für die tatkräftige Unterstützung.

(mehr …)

Brennholzbestellung Forstwirtschaftsjahr 2023 / 2024 der OG Unzenberg

Brennholz aus dem Gemeindewald

Bürgerinnen und Bürger der Ortsgemeinde Unzenberg können auch dieses Jahr Brennholz aus dem Gemeindewald erwerben.

Für die Bestellung ist das aktuelle gültige Bestellformular der Gemeinde zu verwenden.

Des Weiteren befinden sich Vordrucke  in der Kiste vor dem Gemeindehauseingang.Es kann auch ein Abholtermin nur nach telefonischer Vereinbarung unter Tel Nr  06763 – 3029992 vereinbart werden.

Die Rückgabe des Bestellformulars muss bis spätestens 09.12.2023 an die angegebene Adresse  erfolgen.Nach diesem Termin eingehende Bestellungen können nicht mehr angenommen werden

Andreas Kasper, 1.Beigeordneter

Für das Jahr 2023 / 2024 kann über das folgende aktuelle Formular bei der Ortsgemeinde Unzenberg Brennholz bestellt werden:

Erhöhtes Verkehrsaufkommen ab 16 Oktober 2023 und Tempolimit 30 km/h in Unzenberg

B421 / K17 – Vollsperrung bei Kirchberg

Knotenpunktumbau und  Deckenerneuerung

Am 16 Oktober 2023 wird mit den Bauarbeiten im weiteren Bauabschnitt an der B 421 begonnen.

Dieser Bauabschnitt, der sich zwischen der Zufahrt zum Industriegebiet I  ( Kirchberg ) und der provisorischen Zufahrt zum Industriegebiet II befindet, wird unter Vollsperrung der B421 sowie der Kreisstraße (K) 17 ausgeführt und ca. drei Wochen andauern. Danach wird das Indutriegebiet I über die K 17 wieder erreichbar sein.

Während der Bauarbeiten erfolgt die Anfahrt zum Industriegebiet I über Kappel und wird am Abfahrtszweig der Ein- und Ausfahrt mit Hilfe einer Ampel geregelt. Die ausgeschilderte Umleitung in Fahrtrichtung Trier erfolgt über die B50 / Anschlussstelle ( AS )  Lautzenhausen  / Flughafen Hahn, die Landesstraße ( L ) 182 und die L 193 bis Kappel.

 Der Verkehr in Richtung Kirchberg bzw. Simmern wird über die L228 Richtung

Reckershausen – Heinzenbach – Unzenberg bis zur B 50 AS Unzenberg / Kirchberg -Ost umgeleitet.

Für die Ortsdurchfahrten Reckershausen, Heinzenbach und Unzenberg wird jeweils die Ortsgeschwindigkeit an der L228 von 50 km/h auf 30 Km / h reduziert.

(mehr …)

Schöne gemeinsame Feier beim Gemeindetag 2023 in Unzenberg

Gemeindetag 2023 der OG Unzenberg

Zum diesjährigen Gemeindetag in Unzenberg am Samstag dem 09.09.2023, der erstmals nach der Corona Pandemie wieder stattfand, begrüßte der 1. Beigeordnete Andreas Kasper in Vertretung des Ortsbürgermeisters zahlreiche Bürger/-innen ( ca.95 Personen ).

Andreas Kasper begrüßte vor allem den neuen Verbandsgemeindebürgermeister Peter Müller mit Ehefrau sowie den Jagdpächter Peter Weisel, der auch wie zu den vergangenen Gemeindetagen das Fleisch aus heimischem Wild zu dem Büffet spendete. Herzlichen Dank dafür!

Da unser Bürgermeister Norbert Aßmann krankheitsbedingt nicht am Gemeindetag teilnehmen konnte, übermittelte Andreas Kasper im Namen der gesamten OG Unzenberg die besten Genesungswünsche mit der Hoffnung, dass unser Bürgermeister Norbert Aßmann bald wieder gesund wird.

Nach der Begrüßung durch den 1. Beigeordneten hatte der neue VG – Bürgermeister Peter Müller das Wort. Peter Müller ging zu allgemeinen Themen in der VG Kirchberg ein (z. Bsp.   Kindergartenanbau / Neubau / Klimaziele/ Photovoltaik) und noch weitere Punkte die in der VG aktuell sind. Des Weiteren war ein großes Thema, wie wir in Zukunft mit unserem kostbaren Wasser umgehen und was die VG dazu beitragen will, damit die Wasserversorgung auch in Zukunft in den einzelnen Gemeinden innerhalb der VG sichergestellt ist.

Im nächsten Tagesordnungspunkt wurden die Zahlen, Daten, Fakten der OG vorgestellt. Die Ausgaben für verschiedene Baumaßnahmen insbesondere der Gemeindehausvorplatz und Parkplätze in der Tombacher Str. wurden detailliert besprochen. Unzenberg kann Stolz sein, jetzt einen sehr schönen Dorfmittelpunkt zu besitzen, der allen Ortsbürgern in den nächsten Jahren sicherlich noch viel Freude bereitet.

Nach so vielen Zahlen freuten sich die Anwesenden auf den Auftritt der Tanzgruppe Sternschnuppen des TV Unzenberg Heinzenbach. Der schöne Tanz von den jungen Tänzerinnen wurde so begeistert gefeiert, dass eine Zugabe unbedingt noch folgen musste! (eine sehr schöne Leistung unserer jungen Tanzgruppe)

Die OG Unzenberg verfügt über ein reges Vereinsleben und in diesem Jahr hatten zwei Vereine die Chance sich auf der Bühne der Ortsgemeinde zu präsentieren.

Auftakt machte der TV Unzenberg / Heinzenbach. Der erste Vorsitzende Andreas Roos stellte die einzelnen Abteilungen mit ihren jeweiligen Verantwortlichen vor. Er warb auch gleichzeitig um mehr Hilfe bei dem Verein, damit dieser auch im Jahr 2027 sein 100-jähriges Bestehen mit allen Abteilungen feiern kann.

Bei der nächsten Vorstellung der Landfrauen erläuterten Bianca Donsbach und Anja Rau die Neuorganisation der Landfrauen Unzenberg. Mit einigen Bildern präsentierten sie die im Laufe des Jahres stattgefundenen Veranstaltungen und gaben einen Ausblick auf geplante Unternehmungen.  Zum Schluss warb Bianca Donsbach für neue Mitglieder, denn ein Verein egal für welchen Zweck, lebt von und mit seinen engagierten Mitgliedern.

Da die Kommunalwahlen im Juni 2024 anstehen, erläuterte Andreas Kasper, dass dazu eine Vorschlagsliste erstellt werden soll, in der sich jeder eintragen kann, wer Lust hat im Gemeinderat aktiv zu werden, um den Ortsbürgern eine kleine Orientierung zu geben, wer überhaupt Interesse an solch einer ehrenamtlichen Tätigkeit hat.  Diese Liste ist lediglich eine Vorschlagsliste, selbstverständlich kann jeder Bürger der OG, wenn er die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, gewählt werden. Auch die Frage, wer den Bürgermeister im Juni 2024 machen möchte muss geklärt werden.

Im letzten Tagesordnungspunk hatten die anwesenden Bürger die Möglichkeit Fragen an den Gemeinderat zu stellen, wovon auch rege gebrauch gemacht wurde.

Zum Schluss bedankte sich Andreas Kasper noch bei allen Helfern, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Im Besonderen bei der Freiwilligen Feuerwehr, welche für die Bewirtung zuständig war und bei den Landfrauen, die sich um die komplette Küche gekümmert haben. Auch hier wurde wieder sichtbar wie wichtig Vereine für eine funktionierende Dorfgemeinschaft sind.

(mehr …)

Bürgerversammlung / Gemeindeabend am Samstag 09 September 2023 der OG Unzenberg

Bürgerversammlung / Gemeindeabend in Unzenberg am 09.09.2023 um 19 Uhr im Gemeindehaus

 

Liebe Bürger*innen

 

die Ortsgemeinde Unzenberg veranstaltet am 09.09.2023 im Gemeindehaus eine Bürgerversammlung mit anschließendem Gemeindeabend.

Beginn mit dem offiziellen Teil ist 19 Uhr, unser VG Bürgermeister Herr Müller wird ebenfalls anwesend sein.

Danach lassen wir den Tag bei gutem Essen und Trinken ausklingen.

 

Der Ortsgemeinderat freut sich auf viele Besucher.

(mehr …)