Närrisches Mittwochs-Treffen

 Mit Helau-Rufen, bunten Luftschlangen und Fastnachtsliedern wurden am vergangenen Mittwoch, dem 03.02.2016, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Mittwochs-Treffen im Unzenberger Gemeindehaus empfangen. Dieses Mal fand das Mittwochs-Treffen ganz unter dem Motto „Wir feiern Fastnacht“ statt. Die Helferinnen hatten die Tische närrisch bunt geschmückt und dabei auch sich selbst nicht vergessen.

Weihnachtsfeier in Unzenberg 2015

Alljährlich wird in Unzenberg für den Samstag vor dem 4. Advent zur Weihnachtsfeier eingeladen. So auch in diesem Jahr. Doch etwas war anders als in den Jahren zuvor, denn am Samstag, dem 19. Dezember 2015 fand in Unzenberg die Weihnachtsfeier bei Temperaturen statt, die knapp im zweistelligen Bereich lagen.

(mehr …)

Vorträge zum Thema Vorsorge

Großen Zuspruch und eine durchweg positive Bewertung seitens der Veranstaltungs-Teilnehmer, fanden die beiden Vortragsabende mit den Themen Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung, die im November / Dezember im Unzenberger Gemeindehaus angeboten wurden.

(mehr …)

Mittwochs-Treffen in der Adventzeit

Weihnachtlich geschmückte Tische, Weihnachtslieder, die leise zu hören waren und der Duft von Kerzen, Kaffee und Weihnachtsstollen, so wurden in Unzenberg die Teilnehmer beim letzten Mittwochs-Treffen des Jahres 2015 empfangen. Nach einem Dankeschön an ihre Helferinnen und Helfer sorgte die Seniorenbeauftragte, für freudiges Erstaunen, indem sie an alle Anwesenden kleine und liebevoll verpackte Geschenke verteilte.

(mehr …)

Der Weihnachtsbaum ist geschmückt

Kinder, Eltern und sogar einige Groß-Eltern waren der Einladung des Gemeinderates gefolgt und trafen sich am Samstag, dem 28. November 2015, nachmittags auf dem ehemaligen Schulhof. Wie alljährlich hatten auch in diesem Jahr die Kinder wieder fleißig an ihrem Baumschmuck für den Weihnachtsbaum vor dem Gemeindehaus gebastelt.

(mehr …)

Notfalltraining

Klein aber Fein, so kann man die Veranstaltung, die am Mittwoch, dem 21. Oktober 2015 im hiesigen Gemeindehaus stattfand benennen. Es wurden unsere örtlichen Vereine/Gruppen eingeladen um mit jeweils zwei Personen an einem Notfall-Training teilzunehmen. Da es extrem wichtig ist, als Ersthelfer vor Ort, sofort mit einer Wiederbelebung zu starten und diese dann solange fortzusetzen, bis der Rettungsdienst eintrifft, sollte den Teilnehmern an diesem Abend das nötige Wissen und die Sicherheit hierzu vermittelt werden.

(mehr …)

90. Geburtstag Linus Dietrich

Der Ehrenbürger und ehemalige Ortsbürgermeister Linus Dietrich feierte am 27.9.2015 sein 90. Wiegenfest. Beim Besuch des amtierenden Gemeinderates und einem Vertreter der VG erzählte der Jubilar in gemütlicher Runde einige Anekdoten aus seinem Berufs-, Ehrenamts- und früheren Sportlerleben.

(mehr …)

Ausflug zum Hochmoselübergang Zeltingen-Rachtig

Am 12.9.2015 machte der Gemeinderat einen Info-Ausflug zum im Bau befindlichen Hochmoselübergang nach Zeltingen-Rachtig. Am frühen Nachmittag starteten wir mit unserem Busfahrer Hans-Peter, der uns in die römische Kelteranlage Erden an die Mosel brachte. Dort angekommen begrüßte uns die Gästeführerin Judith. Nach zwei kurzen Videovorführungen und viel Wissenswertem über Planung und Entstehung des Projektes „B50-Hochmoselübergang“ ging es weiter zur Großbaustelle, wo wir dann bei einem Rundgang vielen weitere Informationen zur Geologie, zum Aufbau der Pfeiler, zum Vorschub der Segmente, den Umweltmaßnahmen usw. erhielten. Nach ca. 2 Std. war unser Wissensdurst gestillt und wir ließen den sehr lehrreichen Tag auf dem Straßenfest in einem Moselort ausklingen.

(mehr …)

Teilnehmer des Mittwochs-Treffen machten Ausflug

Eine Überraschung erwartete die Teilnehmer des Mittwochs-Treffens am vergangenen Mittwoch, dem 02. September 2015. Die Seniorenbeauftragte Helga Weitzel hatte zusammen mit ihren Helfer/innen einen Ausflug organisiert. Die vielleicht letzten schönen Sommertage des Jahres sollten, in diesem Fall wörtlich, „genossen“ werden.

(mehr …)