Unzenberger Adventskalender 2013

Das letzte Fenster des Unzenberger Adventskalenders wurde am 23. Dezember geöffnet und wir blicken gemeinsam auf die diesjährige Adventszeit in unserer Ortsgemeinde zurück. Insgesamt 19 Abende verbrachten wir zusammen in weihnachtlicher Atmosphäre.

(mehr …)

Schnecke legt Straßenbeleuchtung lahm

Ein Kurzschluss im Stromverteilerkasten „Auf dem Birkel“ führte zu einem teilweisen Ausfall der Straßenbeleuchtung. Der Schaden wurde am Samstag, dem 20. Juli 2013, gemeldet und noch am gleichen Tag behoben. Nachdem ein Techniker verständigt wurde konnte auch der Verursacher schnell durch seine schleimigen Spuren „am Tatort“ identifiziert werden: Eine Schnecke, die mit ihrer etwas eigenwilligen Kriechstrecke die Elektronik des Stromverteilers lahmlegte.

(mehr …)

Spende in Höhe von 800€ übergeben

Die Ortsgemeinde Unzenberg und die Landfrauen Unzenberg haben dem Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz eine Spende in Höhe von 800€ übergeben! Das Geld kam zusammen aus einer Adventsfeier mit Plätzchen- und Kuchenverkauf und die Gemeinde hat den eingenommenen Betrag schließlich auf 800€ aufgestockt.

(mehr …)

Jubilarin Martha Möbus wurde neunzig Jahre alt

Am vergangenen Donnerstag, dem 04. Juli 2013, feierte Frau Martha Möbus ihren 90. Geburtstag. Dazu übermittelte Dietmar Klein, Ortsbürgermeister, als Vertreter der Gemeinde Unzenberg herzliche Glückwunsche. Klaus Gewehr wohnte ebenfalls bei und schloss sich den Geburtstagswünschen, stellvertretend für die Verbandsgemeinde Kirchberg, an. Frau Möbus ist die viertälteste Einwohnerin Unzenbergs und gleichzeitig die zweitälteste Frau der Ortsgemeinde.

(mehr …)

Gemeindetag für Groß und Klein

Auch in diesem Jahr folgten wieder zahlreiche Personen der Einladung zum Gemeindetag der Ortsgemeinde Unzenberg. Ortsbürgermeister Dietmar Klein durfte 95 Personen im Saal des Gemeindehauses begrüßen, welche im Laufe des Abends zahlreiche Beiträge rund um die Ortsgemeinde hören durften.

(mehr …)