Spende in Höhe von 800€ übergeben
Die Ortsgemeinde Unzenberg und die Landfrauen Unzenberg haben dem Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. Mainz eine Spende in Höhe von 800€ übergeben!

Das Geld kam zusammen aus einer Adventsfeier mit Plätzchen- und Kuchenverkauf und die Gemeinde hat den eingenommenen Betrag schließlich auf 800€ aufgestockt.Viele Kinder aus dem Dorf haben sich beim Plätzchenbacken, Singen oder mit einem kleinen Theaterstück an diesem Adventnachmittag für die Dorfgemeinschaft engagiert, so dass es nur selbstverständlich war, dass die Spende auch Kindern zu Gute kommen soll. Eine Verbindung zur Region war natürlich auch wichtig, so dass die Wahl auf den Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. in Mainz gefallen ist. Bei der Scheckübergabe zeigte uns Herr Leimig vom Förderverein die Ferienanlage in Gemünden, in der Familien mit krebskranken Kindern in Therapiepausen oder nach abgeschlossener Behandlung wieder zu sich selbst finden, ausspannen und regenerieren können. Wir sind uns sicher, dass die Spende hier in sehr guten Händen ist und danken nochmals allen Kindern und Helfern, die zum Gelingen der Feier beigetragen haben!