Neuer Parkplatz am Friedhof
Immer wieder kam es in der Vergangenheit zu Gefahrensituationen an dem schmalen Parkstreifen vor dem Unzenberger Friedhof und immer häufiger wurden dem Gemeinderat entsprechende Klagen vorgetragen. Was lag also näher, als die gegenüberliegende Grünfläche zu nutzen und dort neue Parkmöglichkeiten zu schaffen. Nach Planung und Ausführung der Arbeiten durch regionale Firmen, kann der Parkplatz seit Anfang Juni 2016 genutzt werden.

Trotz der witterungsbedingten, mehrwöchigen Bauzeit waren lediglich geringfügige Verkehrsbeeinträchtigungen zu verzeichnen. Eine Anbindung des Parkplatzes über die neu gestaltete Zuwegung an das nahe gelegene Ehrenmal sorgt nun für einen gepflegten Gesamteindruck der Neuanlage. Friedhofsbesucher können jetzt unbehelligt vom fließenden Verkehr parken. Bei Beerdigungen stehen bei entsprechendem Parken zusätzlich ca. 25 Plätze zur Verfügung. Kleiner positiver Nebeneffekt der Baumaßnahme: auf Höhe des Friedhofes erfolgte wegen der Ausfahrt auf die Kreisstraße eine vorgeschriebene Geschwindigkeitsbegrenzung auf 70 km/h. Es müsste dort bei Beachtung der Verkehrszeichen in Zukunft also deutlich langsamer gefahren werden.

Impressionen